Landschaftsfotografie einmal anders…

… aus der Vogelperspektive

Ein Bericht von Heinz-Dieter Klauß

Kölner Bucht 01| © Heinz-Dieter Klauß

Inspiriert durch die Kommentare von Doris über „Telegram“ zur Landschaftsfotografie und den Beispielbildern des Schweden Tobias Hägg, der seine Bilder aus der Luft mit einem Flugzeug eher poetisch komponiert hat, als dokumentarisch darzustellen, habe ich mich an meinen Ausflug vor ein paar Jahren erinnert, bei dem ich von Hangelar aus mit einem Gyrocopter, also einem Tragschrauber, die rheinischen Landschaften um Bonn und Köln aus der Vogelperspektive fotografiert habe.

Weiterlesen

Barcelona

Ein Bericht von Marianne Wogeck

Oper Barcelona, Glaskuppel | © Marianne Wogeck

als Hauptstadt der gleichnamigen Provinz ist in den letzten Jahren oft aufgefallen durch sein Unabhängigkeitsbegehren vom restlichen Spanien. Das hat größtenteils natürlich wirtschaftliche Gründe.  Touristen fahren dorthin wegen wunderschöner Jugendstilbauten, die geschlossen ganze Viertel umfassen. Weiterlesen

Valencia

in Bericht von Marianne Wogeck

Valencia – Hemisfèric #1 | © Marianne Wogeck

Valencia ist die drittgrößte Stadt Spaniens mit weitläufigem gepflegtem Stadtkern und reichlich Jugendstilfassaden, den man gut zu Fuß erkunden kann. Eigentlich war die Stadt mehr oder weniger unbekannt, allenfalls bekannt durch seine Apfelsinen! Das sollte sich ändern: 1998 verpflichtete die kommunale Verwaltung die spanischen Architekten Calatrava und Candela einen modernen Gebäudekomplex in das trocken gelegte Flussbett des Turia zu setzen mit herausragender moderner Architektur.

Weiterlesen