Wir über uns

Heinz Müller, ein passionierter Fotograf, gründete 1955 den Fotoclub der Dynamit Nobel AG, den heutigen Fotoclub Troisdorf, den er mehr als 40 Jahre auch selbst leitete. Er war der Gründer der Heinz-Müller-Stiftung, mit Sitz in der Remise der Burg Wissem in Troisdorf.

Wir haben zahlreiche Mitglieder und treffen uns regelmäßig auf unseren Clubabenden, um interessante Themen rund um das Fotografieren zu diskutieren. Im Mittelpunkt stehen Bildbetrachtung, Bildbesprechung sowie technische Fragen des Fotografierens und der Nachbearbeitung. Dazu kommen Exkursionen und Workshops.

Wir stellen unsere Fotos in ständigen Ausstellungen in Troisdorf in der Volkshochschule und im Rathaus aus. Themenausstellungen werden der Öffentlichkeit immer wieder in den Stadtwerken, der Stadtbibliothek und dem Fischereimuseum präsentiert.

Wir sind Mitglied im Deutschen Verband für Fotografie e.V. (DVF) und angeschlossen der Federation Internationale de l’Art Photographique (FIAP), dem Internationalen Dachverband für Fotografie. Seit seinem Bestehen konnten die Mitglieder des Fotoclubs Troisdorf beachtliche Erfolge bei regionalen, nationalen und internationalen Wettbewerben erringen.

Wir informieren die Besucher unserer Webseite über alle wichtigen Termine, Themen und Aktivitäten und zeigen dort ein breites Spektrum unseres Wirkens.

Wir sind fotobegeistert und diskussionsfreudig, kreativ und offen und freuen uns immer über neue Mitglieder.

Wenn Sie einen Clubabend erleben wollen, dann schauen Sie doch bitte auf unsere Webseite.

Dr. Doris Nsiff (Presse & Öffentlichkeitsarbeit), E-Mail: drdoris41(at)yahoo.com