Gefiederte Vielfalt im Süden Afrikas

Zufallsbeobachtungen im südlichen Afrika, ein Bericht von Peter Berlinghof

Afrikanische Vögel | © Peter Berlinghof

Die meisten Menschen, die nach Afrika reisen, möchten gerne die aus dem Zoo bekannten großen Säugetiere sehen. Das Schlagwort lautet hier: die Big Five, also Elefant, Löwe, Kafernbüfel, Leopard und Nashorn. Aber auch die vielen anderen größeren und kleineren Säugetiere – wie zum Beispiel die
verschiedenen Antilopenarten – sind in jedem Fall eine Reise wert.

Weiterlesen

City of Rocks State Park, New Mexico

Ein Bericht von Peter Berlinghof

Berlinghof-City_of_Rocks-01 | © Peter Berlinghof

Im Südwesten der USA sind oft große Entfernungen zwischen den einzelnen sehenswerten Orten zurückzulegen. Um den City of Rocks State Park im Südwesten von New Mexico zu erreichen, der zwischen Deming und Silver City nahe des U.S. Highways 180 liegt, fuhr ich von Alamogordo ca. 250 km nach Westen, zunächst durch das Tularosa-Becken, anschließend über das San Andres-Gebirge, und dann durch die Chihuahua-Wüste.

Weiterlesen

Ein verlassenes Hotel

Ein Bericht von Harald Lydorf und Michael Rettberg

Verlassenes Hotel-01 | © Harald Lydorf

Es war einmal…

so fangen zwar alle Märchen an, aber wir bewegten uns in der Realität eines seit 10 Jahren nicht mehr betriebenen Hotels. Nachdem wir mit Erlaubnis Einlass erhalten hatten fanden wir uns in einer fast surrealistischen Welt wieder!

Weiterlesen

El Jable – Las Dunas de Corralejo

Von früh morgens bis spät abends

Ein Bericht von Peter Berlinghof

Dunas Corralejo-01 | © Peter Berlinghof

Meistens denken Menschen an Sonne, Strand und Surfen, wenn man den Namen Fuerteventura erwähnt. Dabei bietet die Insel gerade im Hinblick auf die Landschafts- und Naturfotografe viele Möglichkeiten. Insbesondere vulkanischen Formen sowie die vielen endemischen Tier- und Pflanzenarten, die nur hier vorkommen, sind von Interesse. Das hier vorgestellte Dünengebiet ElJable südlich von Corralejo eignet sich sehr gut für die Landschaftsfotografe.

Weiterlesen