Along the Wild Atlantic Way

Ein Bericht von Peter Berlinghof

Wild Atlantic Way 01 | © Peter Berlinghof
Wild Atlantic Way 01 | © Peter Berlinghof

Der Wild Atlantic Way ist eine beeindruckende Küstenstraße in Irland, die sich vom äußersten Norden der Insel über eine Länge von über 2500 km entlang der Westküste Irlands bis in den Süden hinzieht. Sie ist damit eine der längsten zusammenhängenden Küstenstraßen der Welt. Sie beginnt im Norden Irlands im County Donegal und endet in Kinsale im County Cork in Südirland.

Weiterlesen

Ein Tag in Düsseldorf

Ein Bericht von Wolfgang Röser

Colorium 01 | © Wolfgang Röser

Ziel war Peter Lindberghs letzte Ausstellung Untold Stories, welcher er noch selbst kuratiert hatte. Da der Kunstpalast seine Tore erst um 11 Uhr öffnete war zuerst ein Foto Walk im Rheinauhafen geplant. Das Fotoeldorado schlecht hin in Düsseldorf.  Weiterlesen

Faszination Lost Places Fotografie

Ein Bericht von Roland Gras

Lost Places – Kirche 2 | © Roland Gras

Lost Places Fotografie ist ein vergleichsweise junges Genre der Fotografie, das den Verfall von Bauwerken, ihre Morbidität und ihre durch die Zeit erzeugte Nicht-Bedeutung, zum zentralen Thema macht. Die Lost Places“ Fotografie steht in Beziehung zur Architekturfotografie oder auch Landschaftsfotografie. sie beschäftigt sich auch mit Kulturspuren im weitesten Sinne. Weiterlesen