Kugelpanoramen

ein Beitrag von Heinz Krieger

Um es gleich vorweg zu sagen: Ein Kugelpanorama eignet sich so gut wie nicht, um es an die Wand zu hängen. Es ist nämlich ein dreidimensionales Gebilde.

Es gibt Fotografen, die eine Vorstufe der Kugelproduktion als zweidimensionales Bild einsetzen. Dies ist ein stark verzerrtes Bild, wirkt ziemlich fremdartig und ist aber, wenn gut gemacht ein echter Hingucker.

Köln - Südbrücke
Bild: 01| ©Heinz Krieger

Weiterlesen