Fotowalk in Bonn

Ein Bericht von Karl-Heinz Ziolkowski

 

 

Die Wetteraussichten waren nicht gerade so, dass man von einem entspannten Fotowalk ausgehen konnte, aber trotzdem hatte sich eine kleine Gruppe vor dem Forschungszentrum CAESAR in Bonn eingefunden.  

Wir hatten uns vorgenommen die Architektur des Gebäudes genauer zu betrachten und abzulichten.

Das CAESAR ist auch unter dem Namen „Die Welle“ bekannt und bietet eine Vielzahl von schönen Motiven.

Nicht weit vom CAESAR liegt eine ehemalige amerikanische Siedlung, die nach einer kompletten Renovierung heute als Wohnungen genutzt wird und unter Denkmalschutz steht. Die „International School Bonn“ sowie die im amerikanischen Stiel gebaute Stimson Memorial Chapel boten noch die Möglichkeit für ein paar interessante Aufnahmen.

Wie es sich für unseren Fotoclub gehört, ging es abschließend noch in das nette Café Nick, wo wir mit leckeren Kuchen verwöhnt wurden.

PS: Das Wetter hatte sich übrigens besser entwickelt als vorausgesagt!!!!